Samstag, 1. August 2015

Erfahrungsbericht: Yogamatten-Gurt »Yuki« von #DoYourYoga, praktischer verstellbarer Transportgurt für alle gängigen Yoga-, Pilates- und EXTRA-DICKEN Fitnessmatten, in zahlreichen Farben erhältilch.

5 Sterne: gut anwendbar

Optik:
* Der (sandfarbene) Yogamattengurt wird geliefert in einer Plastiktüte.
* besteht aus Baumwolle und Metall (Schnallen).
* ungefähre Maße: 2 m Länge; 3,5 cm Breite; 0,2 cm Dicke


Pro:
* sehr gute Verarbeitung und Qualität
* angenehmes Material

* reißfest und stabil
* im Prinzip einfache Anwendung -> siehe auch D-Ringe bei Gürteln
* gute Länge und Breite des Gurtes zum Zubinden einer Yogamatte
* genug Länge vorhanden für eine Schlaufe zum Tragen der Yogamatte
* dank der Metallschnallen problemloses Schließen des Gurtes

* geeignet für alle gängigen Yogamattengrößen
* Zweck erfüllend
* maschinenwaschbar bis 40° -> Am besten dazu ein Wäschenetz benutzen.
* akzeptabler Preis (12 Euro)

Kontra:
* fehlender Anwendungsanleitung
* Kein Gummiband oder Ähnliches liegt bei, um den Gurt bei nicht Verwendung ordentlich verstauen zu können.

Kurz:
* Ein sehr stabiler Gurt zum Zubinden von einer Yogamatte. Eine Anwendungsanleitung fehlt.



Anmerkung:
* Weitere Informationen zum Hersteller und zu seinen Produkten gibt es unter: www.doyoursports.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Meinungen sind stets willkommen!