Samstag, 18. Juli 2015

Erfahrungsbericht: AUSDOM® AW310 720P USB 2,0 HD Webcam Kamera mit eingebautem Mikrofon für PC, Laptop Schwarz

5 Sterne: flexible Webcam

Optik:

* Die klappbare Webcam (AW310) wird geliefert in einem Pappkarton.
* besteht äußerlich aus einem glatten Plastik.
* ist angeschlossen an einem USB-Kabel (147 cm Länge inkl. Stecker; 0,4 cm Dicke).
* Der kippbare Kopf ist ausgestattet mit einer Kamera, einem Mikrofon und einem drückbaren Knopf, mit dem Screenshots gemacht werden können.
* Der Rücken des Kopfes ist abgerundet und enthält das Herstellerlogo.
* Der Rumpf lässt sich auseinander- und zusammenklappen. 
* ungefähre Maße -> Kopf: 6 cm Länge, 3 cm Höhe, 2 cm Dicke; 8,5 cm Höhe beim gerade Stehen der Webcam; 43 g Gewicht ohne Kabel; 86 g Gewicht inkl. Kabel
* im Lieferumfang enthalten: 1 Gebrauchsanleitung auf Englisch und Deutsch; 1 Treiber CD für die Installation (inkl. Gebrauchsanleitung als PDF-Datei)

Pro:

* saubere Verarbeitung
* gute Optik
* klein und handlich -> praktisch für unterwegs zum Mitnehmen
* flexible Webcam -> neig-und kippbar
* sehr schnelle Installation mit der CD
* individuelles Einstellen möglich (Options-Video Capture Filter) -> Helligkeit, Kontrast, Gamma, Farbton, Sättigung, Schärfe, Verstärkung, Gegenlichtkompensation, verschiedene Effekte und Rahmen, Zoom
* Kamera, Mikrofon und Screenshotstaste funktionieren
* guter Stand auf dem Tisch
* Die Webcam lässt sich auch am Bildschirm anklemmen.
* akzeptabler Preis (18 Euro)

Kontra:

* starres Kabel an der Webcam -> Wird die Webcam nicht befestigt (z.B. mit Klebeband), kann sie durch Bewegungen des Kabels ihre Position verändern. Das kann sehr schnell passieren, wenn man mit dem Kabel in Berührung kommt.
* kein Knopf zum An- und Ausschalten der Webcam -> Das muss am PC / Laptop gemacht werden, z.B. durch einen Klick auf das entsprechende Symbol auf dem Desktop. Zum Ausschalten einfach das Fenster der Webcam schließen.
* Die Bild- und Tonqualität könnte besser sein, ist aber in Ordnung für einfache Gespräche. 

Kurz:

* kleine, handliche Webcam, die stehend auf Tischen eine gute Figur macht
* praktisch auf Reisen

Anmerkung:
* Es ist ratsam für die Installation die Treiber CD Administratorechte zu starten. Andernfalls kann es passieren, dass es zu einem "Fehler bei der Featuresübertragung" kommt und die Webcam nicht installiert werden kann.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Meinungen sind stets willkommen!