Dienstag, 9. Juni 2015

Erfahrungsbericht: Max Factor Glamour Extensions Mascara black, 1er Pack (1 x 1 2 ml)

1 Stern: Verschlechterung anstatt Verbesserung

Vorweg:

* Normalerweise verwende ich ausschließlich Naturkosmetik. Da ich bisher jedoch kein Glück mit Mascaras hatte, dachte ich, ich versuche mein Glück beim Blogger-Newsletter-Gewinnspiel von Rossmann. Max Factor ist u.a. bekannt für seine Mascaras und müsste funktionell gute verkaufen, dachte ich zumindest.

Optik:

* Der Mascara wird geliefert in einer Flasche.
* sieht aus wie auf dem Anzeigebild angegeben.
* Die Flasche und die dünnen Bürsten bestehen aus Kunststoff.
* ungefähre Flaschengröße: 2 cm Durchmesser; 11,5 cm Länge
* Herstellerangaben: für glamouröse, lange Wimpern mit Volumen
* keine Angaben zu den Inhaltsstoffen
* kurze Gebrauchsanleitung vorhanden

Pro:

* schöne Flasche
* gute, schwarze Farbe
* guter Halt an den Wimpern
* anfangs feuchte Konsistenz, die sich mit den Fingern gut abwischen lässt, z.B. wenn Farbe auf die Haut gelangt
* relativ schnelles Trocknen
* leichtes Abschminken möglich, da der Mascara zwar wischfest, aber nicht wasserfest ist -> Mit Make-up-Entferner geht das Abschminken dennoch leichter.

Kontra:

* Die Firma Procter & Gamble führt Tierversuche durch.
* sehr viele chemische Inhaltsstoffe im Mascara
* enthält Propylene Glycol (chemisches Lösemittel, das Allergien hervorrufen kann)
* enthält Ethylparaben, Methylparaben und Propylparaben (chemische Konservierungsmittel, die als hormonell wirksam eingestuft sind)
Problematik der RegenwaldzerstörungEnthalten ist Palmöl.
* chemischer Geruch des Mascaras
* gewöhnungsbedürftige Handhabung -> dünne, flexible, unterschiedlich lange Bürsten aus Kunststoff
* Mit den Bürsten lässt sich die Tusche schlecht dosieren. -> zu viel Tusche auf den Bürsten
* verklebende Wimpern (Fliegenbeine)
* kaum nennenswerter Verlängerungseffekt
* kein Volumen
* Krümel nach ein paar Stunden unter den Augen
* leicht Augen reizend
* schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis (12 Euro)

Kurz:

* Wer auf verklebte Wimpern und einen unnatürlichen Look steht, darf hier gerne zugreifen. 
  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Meinungen sind stets willkommen!