Freitag, 19. Juni 2015

Erfahrungsbericht: Katzengras - Cyperus alternifolius - 3 Pflanzen - zur Verdauungsunterstützung von Katzen

4 Sterne: (nicht mehr) schlecht verpackt

Optik:
* Das zypergrasähnliche Katzengras im Dreierpack kommt eingetopft und eingewickelt in Luftpolster an.
* sieht aus wie auf dem Anzeigebild angegeben.
* Durch den Transport wurden die Pflanzen durchgeschüttelt. -> Erde auf den Blättern. Beim Auspacken fällt Erde auf den Boden.
* Das Katzengras fühlt sich wie Zypergras an, ist aber weniger breit.
* hat eine Wuchshöhe von 30 cm. -> ausgestreckte Blätter: ca. 48 cm lang
* normaler Kunststoff-Blumentopf mit einem Katzenmotiv und Löchern am Boden
* keine Pflegeanweisung vorhanden


Pro:
* kaum Verpackungsmaterial
* kein unangenehmer Geruch von Neuware
* schöne Pflanze und niedliche Töpfe
* gesund aussehende Pflanze -> keine getrockneten, braunen Blätter
* Blüten vorhanden -> sieht schick aus, ist für die Katzen aber überflüssig
* problemloses Zubeißen für die Katzen möglich
* gut schmeckendes Katzengras -> Das normale Katzengras ist vielen Katzen zu lasch, dünn und schlapp.
* Zweck erfüllend
* guter Preis (16,89 € inkl. Versand = 5,63 € / Stück) -> Bei Obi offline kostet ein Topf 3 Euro, aber ohne schönem Katzenmotiv-Topf.

Kontra:
* sehr unschön verpackt -> Die Pflanzen wurden einfach einmal umgeknickt. Davon haben sie sich zwar erholt, aber die hässlichen Knicke und die damit einhergehende Krümmung der Pflanzen sind geblieben. 
* durchgeschüttelte Pflanze -> lässt sich aber kaum vermeiden beim Transport

Kurz:
* Mit diesem zypergrasartigen Katzengras können Katzen glücklich gemacht werden. Ich habe noch keine Katze gesehen, die nicht am Zypergras genascht haben.
* das bisher beste Katzengras, das ich kenne -> leider schlecht verpackt



Nachtrag:
* 20 Monate später (Februar 2017) habe ich das Katzengras erneut bestellt. Dieses Mal hat das Gras nur die halbe Wuchshöhe (16 cm; 26 cm ausgestreckte Blätter) bei demselben Preis. Die Blätter sind dünner und schwächer als bei der ersten Lieferung. Das Katzengras ist jetzt mehr Gras als Zypergras.
* Aufgrund der geringen Wuchshöhe konnte das Gras besser verpackt werden und ist ohne Knick angekommen.
* Neu ist, dass die Erde mit Luftpolsterfolie abgedeckt ist. Erde fällt aber trotzdem beim Auspacken auf den Boden.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Meinungen sind stets willkommen!