Dienstag, 23. Juni 2015

Erfahrungsbericht: baby-walz Staubsauger-Rüssel

2 Sterne: Krachmacher

Optik:

* Der Staubsaugerrüssel wird geliefert in einer eingeschweißten Plastiktüte.
* sieht nicht aus wie auf dem Anzeigebild angegeben. Dort wird ein anderes Modell angezeigt, das wie das Sauggerät vom Zahnarzt aussieht.
* Material: Kunststoff
* Die beiden grauen Enden sind hart. Das größere Teil ist am Rüssel freibeweglich und lässt sich abnehmen.
* Der weiße Rüssel ist etwas biegsam.
* ungefähre Maße -> kompletter Rüssel: im normalen Zustand bis zu 49,5 cm lang, im ausgestrecktem Zustand 74 cm lang; graue Spitze: 1,5 cm breit, 5 cm lang, 1 cm dick; weißer Rüssel: 59 cm lang, 2 cm breit, 1 cm dick (Das Material an sich ist ca. 1 mm dick.); grauer Aufsatz: 10, 5 cm lang, 3,5 cm max. Durchmesser = max. Durchmesser für Staubsaugerröhre
* kurze Gebrauchsanleitung vorhanden in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Ungarisch und Russisch
* laut Zettel: "passend für alle gängigen Staubsauger" und "äußerst biegsamer Schlauch". Außerdem sollen die "inwendigen Spiralrillen" für "festen Halt, verbesserte Kühlung und erhöhte Saugleistung" sorgen.

Pro:

* saubere Verarbeitung
* keine Knicke durch Biegen des Rüssels
* passend auf meinen Staubsaugerrohr
* Mit dem Rüssel können schwer zugängliche Ecken abgesaugt werden. -> Heizung
* sehr niedriger Preis (2 Euro als Angebotspreis)

Kontra:

* Der Rüssel ist ziemlich starr und weniger biegsam als gedacht. Er nimmt immer seine gekrümmte Form an. -> Hindernis beim Saugen in engen Ecken
* Die graue Spitze ist etwas zu groß und lässt sich nicht biegen. ->  Hindernis beim Saugen in engen Ecken
* Der graue Aufsatz ist nicht am Rüssel befestigt und rutscht unter Umständen beim Saugen den Rüssel entlang. -> Störend, da der Aufsatz dann wieder in seine Position geschoben werden muss.
* Die Spiralrillen im Aufsatz sind überflüssig. Mein Staubsaugerrohr besitzt keine Rillen, mit denen sie an den Aufsatz geschraubt werden können. -> Der Aufsatz hält nicht dicht am Staubsaugerrohr und fällt leicht ab.
* Das Saugen mit dem Rüssel erzeugt ein sehr lautes, unerträglich hohes Geräusch. -> Davon bekommt man Kopfschmerzen.

Kurz:

* wenig biegsamer Schlauch ohne festen Halt am Staubsaugerrohr und unerträglicher Krachmacher -> aber mit Mühen Zweck erfüllender als ohne Rüssel für enge Zwischenräume



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Meinungen sind stets willkommen!