Sonntag, 21. Juni 2015

Erfahrungsbericht: ANSMANN 1600-0067 Agent LED Profi-Penlight handliche Stiftleuchte Taschenlampe

4 Sterne: sehr helle Taschenlampe

Optik:

* Die Taschenlampe wird in einer Pappschachtel geliefert.
* besteht äußerlich aus schwarz lackiertem Aluminium.
* ungefähre Maße: 14,5 cm lang; 1,6 cm Durchmesser; 66 g schwer inkl. Batterien
* abnehmbare Schlaufe: 14 cm lang; + 3,5 cm für die Schnur und Plastikverschluss
* Im Lieferumfang sind enthalten: 2x AAA-Batterien
* keine Gebrauchsanleitung vorhanden

Pro:
* saubere Verarbeitung
* Schutz vor Staub und Spritzwasser (IP54)
* praktischer Halteclip z.B. zum Festklemmen an eine Tasche
* problemloses Batteriewechseln -> Kopf auseinanderdrehen; 2 Batterien mit dem Minus-Pol nach unten stecken
* Endkappenschalter für problemloses Ein- und Ausschalten mit einer Hand
* gutes, weißes, helles LED-Licht in Form eines Kegels ohne zu flackern
* Das Licht ist auch im Hellen sichtbar.

Kontra:

* unschöne Verpackung
* Beim Öffnen der Taschenlampe springt ein Plastikstück weg, das nicht befestigt werden kann. -> Dieses lose Stück wird an das Kopfstück der Lampe aufgesetzt.
* Durch Stöße blättert die schwarze Farbe der Taschenlampe schnell ab.
* Der Lichtradius kann nicht verändert werden. -> Es gibt günstigere Taschenlampe, die das können.
* etwas teurer Preis (20 Euro)

Kurz:

* eine gut leuchtende Taschenlampe für Arbeiten (PC, Auto, dunkle Ecken), aber ohne Einstellmöglichkeit für den Radius



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Meinungen sind stets willkommen!